Kategorien

Betriebsratsschulungen

Seit 2010 bilde ich Betriebsräte aus. Anbieten kann ich Ihnen alle vier Seminarwochen der Grundqualifikation.

 

BR 1: Einführung und Überblick

  • Selbstverständnis
  • Zwei Säulen der Arbeitnehmer-Interessenvertretung. Das Betriebsrätewesen im Spiegel der Zeiten
  • Rechtliche Grundlagen
  • Allgemeine Aufgaben des Betriebsrats
  • Qualitative Unterscheidung der Betriebsratsrechte und ihre Durchsetzung
  • Geschäftsführung des Betriebsrats
  • Betriebsversammlung und Informationspolitik

 

BR 2: Personelle Angelegenheiten

  • Personalplanung
  • Personelle Angelegenheiten nach § 99 BetrVG. Aufsetzen eines Schriftstücks zur Zustimmungsverweigerung
  • Personelle Angelegenheiten nach § 102 BetrVG. Aufsetzen eines Schriftstücks zum Widerspruch
  • Berufsbildung

 

BR 3: Soziale Angelegenheiten

  • Agieren statt reagieren: Initiativrechte des Betriebsrats
  • Wer darf was? Mitbestimmungsrechte und die Grenzen der Mitbestimmung
  • Hier sprechen Experten: Der Einsatz von Sachverständigen
  • Die Zielgerade: Abschluss von Betriebsvereinbarungen
  • Die Einigungsstelle: Wissenswertes über Zuständigkeit und Verfahren

 

BR 4: Wirtschaftliche Angelegenheiten

  • Was geht da vor? Frühzeitiges Erkennen betrieblicher Veränderungen
  • Wer weiß was? Informationsrechte des Betriebsrats, Informationspflichten des Arbeitgebers
  • Geht das? Bewertung betrieblicher Veränderungen und ihrer Konsequenzen
  • Nicht ohne uns! Beteiligung des Betriebsrats an betrieblichen Veränderungsprozessen
  • Gemeinsam stark: Zusammenarbeit zwischen Belegschaft und Betriebsrat
  • Was wir wollen: Entwicklung und Durchsetzung von Forderungen